Site-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld SchildescheSite-Label :: Martin-Niemöller Gesamtschule Bielefeld Schildesche Auszeichnungen der Martin-Niemöller-Gesamtschule Siegel :: Siegel: Comenius - Partnerschule Siegel :: Siegel: Schule ohne Rassismus
Aktuelles Schulinfo Konzept Schulleben Unterricht Jahrgangspartitur Service Förderverein Intern
Hilfe Kontakt Impressum
Sie sind hier: » Startseite » FĂ€cher » Chemie

FĂ€cher

top

Chemie

Fachverwalter Login


Chemie ist einfach alles!

  • vom Brausepulver bis zum rostigen Fahrradlenker,
  • vom Spaghettiwasser bis zum Silvesterkracher,
  • von der Autobatterie bis zum Parfum.

Bei uns findet der Chemieunterricht in den neu ausgestatteten hellen FachrĂ€umen statt. Die SchĂŒler experimentieren hier oft und gerne in Gruppen. Sie erwerben und verbessern dabei ihre TeamfĂ€higkeit. Neben der Vermittlung fundierter Grundkenntnisse legen wir besonderen Wert auf das Erlernen experimenteller Fertigkeiten und den sicheren Umgang mit Chemikalien.

Seit dem Schuljahr 2006/07 beginnt der Chemieunterricht schon in der 5. Klasse mit ersten Experimenten und wird in den Klassen 7, 8 und 10 fortgesetzt.
FĂŒr Kinder, die sich besonders fĂŒr Natur und Experimente interessieren, bieten wir ab der 5. Klasse die Forscherklasse an.

An alle SchĂŒler der 5. und 6. Klasse richtet sich die Energie-AG.

Auf die Teilnahme an Wettbewerben bereitet die Experimentier-AG vor, die fĂŒr Ă€ltere SchĂŒler angeboten wird.

In der Sekundarstufe II findet Chemie bis zum Abitur in Grundkursen statt.

Die nachfolgende Übersicht bietet Ihnen eine Übersicht ĂŒber die Unterrichtsinhalte der Sekundarstufe I:

Jahrgang Unterrichtsinhalte



Jahrgang 5 (ein Halbjahr)
  • EinfĂŒhrung in den Chemieunterricht
  • Sicherheitsvorschriften, Verhaltensregeln beim Experimentieren
  • Stoffe erkennen und nachweisen
  • Eigenschaften von Feststoffen und FlĂŒssigkeiten
  • Trennverfahren von Feststoffen und Lösungen



Jahrgang 6, WP I Naturwissenschaften Chemie
(ein Halbjahr)

    Lösungen in Natur und Alltag:

  • Chemische Grundtechniken
  • Eigenschaften von Lösungsmitteln und gelösten Stoffen
  • Lösungen im Alltag (Experimente rund um die Milch)
  • FĂ€llen und Kristallisieren
  • Einstieg in analytische Verfahren (einfache Nachweise)


Jahrgang 8, WP I
Naturwissenschaften / Chemie
  • Lösungsmittel und Lösungen, Kristallisieren und FĂ€llen
  • Photographie
  • Umwelt, Umweltbelastung, Umweltschutz (Luft, Wasser, Boden)




Jahrgang 8

    Stoffe verÀndern sich und werden verÀndert:

  • Metalle und Nichtmetalle, Periodensystem der Elemente, Atombau
  • Verbindungen: Salze, SĂ€uren und Laugen
  • ElektrizitĂ€t in Natur und Alltag:

  • Stoffe als LadungstrĂ€ger, LeitfĂ€higkeit von FlĂŒssigkeiten







Jahrgang 10, WP I
Naturwissenschaften / Chemie

    ElektrizitÀt in Natur und Alltag

  • Elektrische LeitfĂ€higkeit von FlĂŒssigkeiten
  • Reaktionen von Metallen und Metallsalzlösungen
  • Modelle von Batterien
  • Energie und Umwelt:

  • fossile contra alternative Brennstoffe, Kohlenstoffkreislauf, Ökobilanz
  • Herkunft, Herstellung, Verwendung und Aufbau von Erdöl (Atombindung, Alkane)
  • Gesundheit und Krankheit:

  • Nahrungs- und Genussmittel
  • Stoffe aus Kosmetik und Reinigung
  • Kunststoffe


Druckvorschau - Lesezeichen setzen - Zum Seitenanfang

Zugang zum Adminbereich
Alle Beiträge unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren. Site © 2000 - 2018 by mnge.de
- Kontakt / Impressum - Nutzungsbedingungen -
Unterstrichene Buchstaben(Zahlen) in Textlinks können direkt über die Kombination aus 'Alt'-Taste mit dem jeweils unterstrichenen Buchstaben per Tastatur ausgewählt werden.